#1

Gleissperre

in Gleis- und Streckenbau 02.07.2017 21:14
von bricoleur • 254 Beiträge

Bei der Gartenbahn verläuft im Bahnhof Bruviller sur Mer das mittlere Gleis in Richtung Hafen (in Planung). Dort hin soll es später über eine Klappbrücke geführt werden. Um zu verhindern, dass ein Zug aus Unachtsamkeit bei hochgeklappter Brücke in den Kanal stürzt, wurde eine Gleissperre gebastelt. Dafür habe ich zunächst aus Polystyrol ein Podest gefertigt, welches man an das Gleis anschrauben kann.



Aus Messung wurde dann eine Kombination aus Sperrbalken und Sperrsignal gelötet. Das schräge Winkeleisen auf dem Sperrbalken bewirkt, dass die erste Achse eines Waggons absichtlich entgleist, falls das Sperrsignal nicht beachtete wird.



Bemalt ist die Anlage kaum zu übersehen. Das Sperrsignal entspricht dem französischen Signal Carré. Die Bedienung ist denkbar einfach: Man hebelt den Sperrbalken mit dem Holmen aus der Arretierung und schwenkt ihn in Längsrichtung in die dortige Halterung.



Die Bauart dieser Gleissperre entspricht zwar keinem bekannten Vorbild, aber dem Erfindergeist des Personals bei Schmalspurbahnen.


zuletzt bearbeitet 23.04.2018 07:56 | nach oben

#2

RE: Gleissperre

in Gleis- und Streckenbau 04.07.2017 17:28
von bricoleur • 254 Beiträge

So ist die Gleissperre bei der Gartenbahn eingebaut.


zuletzt bearbeitet 23.04.2018 07:56 | nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: bricoleur
Besucherzähler
Heute war 1 Gast online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 89 Themen und 251 Beiträge.



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen