#1

Benzin-Kesselwagen 142

in Schienenfahrzeuge 20.11.2013 17:00
von bricoleur • 254 Beiträge

Oktober 2013

Zufällig stieß ich im Internet auf das Bild dieses schönen Kesselwagens:
http://commons.wikimedia.org/wiki/File:F...aggonNorden.jpg

Sogleich erinnerte ich mich an die FINA-Tankstellen aus meiner Kindheit in den 60ern. Die Farben war da schon sehr freundlich und man bekam dort – und das war noch freundlicher – leckere belgische Schokolade zu kaufen.

Da für meine Kellerbahn eine Tankstelle geplant ist, soll es später auch eine von FINA sein. Diese muss mit Sprit beliefert werden. Also braucht man dafür einen entsprechenden Kesselwagen. Dann versuche ich mal einen zu bauen, der dem oben vorgestellten ähnelt.

Grundlage diese Projektes ist dieser alte, etwas verhunzte Tankwagen von LGB, den ich billig über Ebay ersteigern konnte. Der Kessel ist etwas länger als bei den heute erhältlichen LGB-Wagen mit Bremserbühnen.



Das alte LGB-Fahrgestell ist für das Modell nicht so gut geeignet, weshalb ich wieder auf PLAYMOBIL zurück greife. Ich habe dafür aus zwei Fahrgestellen ein längeres gemacht, so wie bereits für den Hochbordwaggon 102.



Der Kessel hat auch schon die richtige Farbe bekommen. Für die Aufstiegsbühne habe ich zwei solche Bremserbühnen von PLAYMOBIL gestutzt und zusammengesetzt. Die Leiter stammt aus einer Wühlkiste vom Flohmarkt.



Mit der Beschriftung mache ich kein Aufhebens. So etwas gestalte ich am PC oder kopiere aus aus dem Internet (z.B. das FINA-Emblem von Wikipedia), passe es der erforderlichen Größe an und drucke es aus. Dann kommen hinten eine Doppelklebeband und vorne eine Klarsichtfolien drauf. Schließlich wird die Sache sauber ausgeschnitten und an seinen Platz geklebt. Und schon ist man fertig:



Noch zwei kleine Verbesserungen

Wenn die Leiter direkt am Kessel anliegt, bleibt an der Stelle kein Platz mehr, um die Füße auf die Sprossen aufstellen zu können. Ich habe die Leiter deshalb mit der Heißluftpistole etwas gebogen und den nicht benötigten Überstand abgetrennt. Und dann wurde noch eine Stützholm am Kesselbühnengeländer angebracht, was jetzt besser aussieht.


zuletzt bearbeitet 27.04.2018 00:24 | nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: bricoleur
Besucherzähler
Heute war 1 Gast online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 89 Themen und 251 Beiträge.



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen