#1

Tiertransport-Waggon 111

in Schienenfahrzeuge 20.11.2013 19:47
von bricoleur • 254 Beiträge

November 2013

Grundlage dieses Umbaus ist ein beschädigter Tiertransporter von PLAYMOBIL, den ich günstig auf dem Flohmarkt kaufen konnte. Dach und Türen fehlten und das Gatter musste im oberen Bereich wegen der dortigen Abbrüche gekürzt werden. Da ich noch zwei Stalltüren von BRUDER übrig hatte, konnte ich die größeren Türflügel hier verwenden. Die kleineren hatte ich bereits in den Hochbordwagen 103 eingebaut.



Der Rahmen wurde entsprechend verändert und beim Aufbau habe ich die Gatter verstärkt. Wagenboden und Bremserbühne bekamen Bretter aus Sperrholz.

Und schon ist er fertig.

So langsam bekomme ich Routine in den Waggonbau. Bei diesem hier ging das ja ziemlich schnell, da ich bestimmte Teile im Zuge anderer Basteleien vorgefertigt hatte.



Nachdem ich den Wagenaufbau grundiert und lackiert hatte, habe ich mit einen feinen Schmirgelpapier das Ganze abgerieben, so dass der seidenmatte Glanz der Endlackierung abgestumpft wurde und stellenweise die hellere Grundierung zum Vorschein kam. Eine einfache Methode, ein Modell alt aussehen zu lassen.


zuletzt bearbeitet 26.04.2018 22:56 | nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: bricoleur
Besucherzähler
Heute war 1 Gast online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 89 Themen und 251 Beiträge.



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen