#1

Kleinbahnen in Frankreich

in Vorbildbahnen 04.11.2014 17:17
von bricoleur • 254 Beiträge

Chemins de fer secondaires

In Frankreich nennt man solche Kleinbahnen Sekundärbahnen. Die Sachsen hatten diese Bezeichnung von den Franzosen übernommen. Früher waren die Chemins de fer secondaires weit verbreitet. Meistens waren es Schmalspurbahnen in Meterspur, aber auch so genannte Tramways mit 600 mm Spurweite. Sie standen oft unter der Regie des jeweiligen Departements.
http://www.trains-fr.org/content/les-che...fer-secondaires

Um etwas von Flair der einstigen Bahnen zu spüren, empfiehlt sich die Serie Chemins de fer disparus (Eisenbahnen die nicht mehr existieren) bei youtube:
http://www.youtube.com/results?search_qu...de+fer+disparus



Beispielhaft für das Metier mögen die Tramways à vapeur et chemin de fer en Tarn et Garonne sein. Hier eine Seite mit stimmungsvollen alten Bildern:
http://tramwaytetg.free.fr/

Es gibt aber heute auch in Frankreich noch eine ganze Reihe funktionierender Schmalspurbahnen, wie z.B. auf Korsika oder in der Provence. Siehe auch die auf einem Teilstück reaktivierte Chemin de fer du Blanc–Argent. Das Buch dazu habe ich im nachfolgenden Beitrag besprochen.



Ebenso findet man Museumsbahnen, wie z.B. die Chemin de Fer du Vivarais, genannt „Mastrou“:
http://www.mastrou.com/
oder die Voies ferrées du Velay
http://www.velay-express.net/
Beide sind Reststücke eines ehemals ausgedehnten Meterspurnetzes im Departement Ardèche.

Da ich meine Bastelbahn weitgehend in französischem Stil baue, sind diese Bilder und Filme für mich eine unerschöpfliche Fundgrube. Und so feiert man in Frankreich Eisenbahn:
Mit Musik geht alles besser.


zuletzt bearbeitet 29.04.2018 00:35 | nach oben

#2

RE: Kleinbahnen in Frankreich

in Vorbildbahnen 04.11.2014 17:20
von bricoleur • 254 Beiträge

Blanc-Argent – schmalspurig von Weiß nach Silber

Wenig bekannt bei Schmalspurfreunden hierzulande ist die Meterspurbahn Chemin de fer du Blanc–Argent im Herzen Frankreichs. Die südlich von Orléans im Département Loir-et-Cher befindliche Strecke wird wohl auch deshalb weniger bekannt sein, weil dortige Landschaft touristisch nicht allzu viel hergibt. Es ist das flache Frankreich. In Deutschland und Argentinien nennt man so etwas Pampa. Allerdings ist die Gegend reich an geschichtsträchtigen Orten. Also mehr was für pensionierte Gymnasiallehrer/innen. Über die dortige Schmalspurbahn informiert Wikipedia:
http://de.wikipedia.org/wiki/Chemin_de_fer_du_Blanc-Argent

Aus Anlass des 110jährigen Jubiläums wurde im vorletzten Jahr ein umfassendes Werk herausgegeben:
Vicent Lepais / Michel Jacobs / Jean-Louis Audiqué
Le chemin de fer du Blanc à Argent
herausgegeben 2011 von LR Presse SARL, ISBN 978-290365171-8
Hardcover gebunden, 256 Seiten, Format 22 x 29 cm
Verkaufspreis 44,50 €



Das Buch scheint im regulären Buchhandel vergriffen zu sein. Vereinzelt wird es im Internet für einen höheren Preis, bis zu 112,00 €, angeboten. Seit Ablauf der französischen Buchpreisbindung (Loi Lang) bekommt man es schon unter 30,00 €.

Der französische Text behandelt die Geschichte, die Strecke, die Fahrzeuge und die Bauten der Bahn, so wie man das von einem guten Eisenbahnbuch gewohnt ist. Es ist durchgehend bebildert, farbig und mit historischen schwarz-weiß Fotos, enthält Zeichnungen von Fahrzeugen und Bahngebäuden sowie Gleispläne der wichtigsten Bahnhöfe. Gerade wegen der vielen schönen und erfreulich großen Bilder ist das Werk auch für Schmalspurfreunde interessant, die – so wie ich – der französischen Sprache nicht oder nur unzureichend mächtig sind.

Auch ohne diese Buch zu besitzen kann man sich im Internet über die Bahn informieren. Man braucht nur „blanc argent“ zu googlen und stößt sogleich auf entsprechende Seiten. Ebenso lassen sich dazu bei YouTube eine ganze Reihe schöne Filmchen aufrufen, z.B. den hier vom September 1980:


zuletzt bearbeitet 29.04.2018 00:35 | nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: bricoleur
Besucherzähler
Heute war 1 Gast online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 89 Themen und 251 Beiträge.



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen